Google – Werbung:
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Yesica Bopp vs Sandra Robles – 13. Oktober Buenos Aires

Seit Yesica Bopp aus ihrer Familienauszeit wieder zurück im Boxgeschehen ist, stand sie in den Jahren 2016/17 jeweils 3x im Ring. Sie holte sich den WBA Titel im Halbfliegengewicht zurück. In diesem Jahr hat sie sich hauptsächlich damit beschäftigt, für ihre Zukunft vorzubauen. Es entstand ein eigenes Gym in Buenos Aires, in dem sie selbst und andere argentinische Boxgrößen trainieren. Darüber hinaus kann sich Jedermann dort anmelden, der Interesse an einem Boxkurs hat.

Wegen dieser Zukunftsinvestition kamen die eigenen Kämpfe 2018 etwas zu kurz. In diesem Jahr gab es nur eine Titelverteidigung gegen Soledad del Valle Frias. Dieser Kampf endete in Runde 6, weil der Ringrichter die Herausforderin aus dem Kampf nahm. Frias zeigte viel zu weng Interesse daran, einen wirklichen Kampf aufzunehmen. Sie lies es über sich ergehen, von Bopp vermöbelt zu werden. Das war keine wirkliche Herausforderung.

Etwas anders wird es am 13. zugehen, wenn „Tuti“ Bopp einer anderen Herausforderin gegenüber steht. Diesmal geht es gegen eine zielstrebige Mexikanerin: Sandra „Perla Negra“ Robles (21(10)-2-0), die einiges mehr auf der Panne hat, als die letzte Gegnerin. Yesica Bopp wird sich diesmal etwas mehr anstrengen müssen, wenn sie ihren Gürtel erfolgreich verteidigen will. Die letzte von bisher 2 Punktniederlagen liegt 3 Jahre zurück. Seit dem war Robles 10x erfolgreich und ist eine würdige Herausforderin.

YouTube Preview Image

Wieder einmal ist es bedauerlich, dass sich kaum ein Streamanbieter findet, der solche ausgesuchten Frauenkämpfe aus Mittel- u. Südamerika überträgt. Auch die Undercard bei diesem Event ist sehenswert. Im Leichtgewicht kämpft der 22-jährige Argentinier Gustavo Daniel Lemos (18(9)-0-0) gegen den 23-jährigen Mexikaner Uriel Pertez um den IBF-Latino-Titel. In seinem 8. Profikampf bekommt es der 26-jährige Argentinier Brainan Nahiúel Suarez (7(7)-0-0) im Halbschwergewicht über 8 Runden mit seinem 29-jährigen Landsmann Victor Hugo Mujica (16(9)-5(3)-0) zu tun.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de