Google – Werbung:

WE LOVE MMA STUTTGART

Am 29. September 2018 lassen zwei knallharte Power-Frauen in der Carl-Benz-ARENA ihre Fäuste fliegen

Alle Kampfsportfans aufgepasst! Zum Saisonauftakt 2018/2019 am 29. September 2019 in der Carl-Benz-Arena liefert We Love MMA eine Fightcard, die keine Wünsche offenlässt. So werden neben dem ersten Titelkampf im Leichtgewicht auch die Frauen sich im Cage messen. Die MMA Europameisterin Judith Ruis aus Filderstadt (Budo – Keller Bonlanden) trifft auf Alexandra Baron (Alligator Rodeo Team) aus Wuppertal.

Judith Ruis gilt als erfahrene MMA-Kämpferin bei den Damen in Deutschland. Bei bereits sieben Profi-Einsätzen gewann Ruis den Europameistertitel der ISKA im MMA und ist mehrfache Siegerin der deutschen Grappling Liga. Nahezu alle ihre Kämpfe endeten durch K.O., was den Zuschauern viel Action verspricht. In ihrem ersten Kampf bei We Love MMA wird die Profisportlerin im deutschen Frauen-MMA alles dafür geben, um mit einem Sieg in die Kampfsportserie einzusteigen.

Doch ihre Gegnerin Alexandra Baroon, auch bekannt unter ihrem Mädchennamen Buch ist eine der besten und erfahrensten Kämpferinnen in Deutschland. Die 38-jährige Athletin hat im Oktagon ein sehr heißes Gemüt. Zu ihren außergewöhnlichen Nehmerqualitäten zählt der stetige Vorwärtsgang, sowie treffsichere Kicks. Damit baut sie nicht nur Druck auf, sondern führt ihren Kampf strategisch und explodiert im richtigen Moment. Beide Kämpferinnen gelten als ungemein zähe und versierte Grapplerinnen. Die Siegerin des Duells hat gute Chancen, die Spitze des deutschen Frauen-MMA zu erklimmen.

Spannend wird es auch, wenn Daniel Huchler (Fight Fever) in den Ring steigt. Er wird sehr für seine harten Hände geschätzt. Wie der Champion im Weltergewicht Adrian Zeitner, nach seinem Sieg bei We Love MMA 40 sagte, könnte er sich Huchler als Gegner für die Titelverteidigung sehr gut vorstellen. Erst einmal muss sich Huchler aber gegen Ken Antwi-Adjei von Blackstar Mannheim (6-2-0) alias „Bam Bam“ im Weltergewicht (70,1kg bis 77kg) beweisen.

Am 29. September 2018 heißt es We Love MMA 41, wenn 12 packende Fights mit einigen der besten deutschen MMA Sportler und internationalen Hochkarätern auf dem Programm stehen. Einlass ist für alle MMA-Fans ab 18 Jahren möglich. Karten für das Kampfsportspektakel in Stuttgart und alle anderen We Love MMA Events gibt es ab 20,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr) unter der Tickethotline 01806-570070 oder auf www.welovemma.de.

Regelwerk

Mixed Martial Arts (MMA, Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontaktkampfsport, der ein breites Spektrum an Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Regeln erlauben Schlag- und Bodenkampftechniken wie z.B. Boxen, Kickboxen, Muay Thai, Brazilian Jiu-Jitsu, Ringen, Kung Fu, Judo und Grappling, so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinandertreffen können. Die Veranstaltungen der „We Love MMA“ Serie werden unter dem internationalen Regelwerk der „Unified Rules of Mixed Martial Arts“ durchgeführt. Die strenge Einhaltung des von der US-Regierung genehmigten Reglements wird von der Grappling and Mixed Martial Arts Association e.V. (GAMMA) mit Sitz in Berlin überwacht. Hierfür zeigt sich das Kampfgericht, vertreten durch Ringrichter, Wertungsrichter, Zeitnehmer und Protokollführer, verantwortlich.

Termine 2018//19:

WE LOVE MMA 41 29.09.2018 – STUTTGART Carl-Benz-Arena
WE LOVE MMA 42 20.10.2018 – DRESDEN Messe Dresden HALLE 1
WE LOVE MMA 43 24.11.2018 – HAMBURG Barclaycard Arena
WE LOVE MMA 44 08.12.2018 – BERLIN Mercedes-Benz Arena
WE LOVE MMA 45 02.02.2019 - HANNOVER Swiss Life Hall
WE LOVE MMA 46 23.02.2019 - MÜNCHEN Kleine Olympiahalle
WE LOVE MMA 47 23.03.2019 – DÜSSELDORF CASTELLO
WE LOVE MMA 48 18.05.2019 – SAARBRÜCKEN Saarlandhalle

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de