Google – Werbung:
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Tina Rupprecht kämpft um den WBC-Titel

Ein Beitrag von Petko`s Boxpromotion:

Augsburgerin kämpft bei Petko-Gala um WBC-Weltmeisterschaft

Tina Rupprecht will ihre einzigartige Profi-Laufbahn vorerst krönen

Samstag, 16. Juni 2018 im BallhausForum des INFINITY Munich in Unterschleißheim, München

Augsburg – Die Freunde des Profi-Boxens können von Glück reden, dass Tina Rupprecht nach Querelen mit dem Deutschen Amateur-Boxverband und mehreren deutschen Meisterschaften im Halbfliegengewicht (Kampfrekord 30 Siege, ein Unentschieden, fünf Niederlagen, darunter bei den Europameisterschaften gegen die spätere Goldmedaillen-Gewinnerin Maja Strömberg) 2013 ins Profilager überwechselte – und jetzt richtig durchstartete. Sieben Kämpfe, sieben Siege stehen seither in ihrem Rekordbuch. Bei Petko`s “Schwergewichts-Nacht in München” kommt es am 16. Juni 2018 im BallhausForum des Hotels INFINITY Munich in München-Unterschleißheim zur vorläufigen Krönung. Die 25-jährige Augsburgerin boxt um den vakanten Weltmeisterschaft-Titel der WBC.

Möglich ist dies dadurch geworden, dass Tina Rupprecht im Dezember vergangenen Jahres durch einen Sieg über die Französin Anne Sophie Da Costa den Interims-Weltmeistertitel gewonnen hat und somit Pflicht-Herausforderin der Weltmeisterin Momo Koseki wurde. Zu Beginn des Jahres erklärte Koseki aber ihren Rücktritt, will sich mit 35 Jahren nicht mehr zu sehr plagen und sich ihrer Arbeit als Psychotherapeutin widmen. So ist der Titel nun vakant. Die Gegnerin von Rupprecht wird die WBC in den nächsten Tagen bekanntgeben.

Für Tina Rupprecht, die 1992 in Augsburg geboren wurde, und mit zwölf Jahren zum Kickboxen kam, ehe sie zwei Jahre später beim 1. Boxclub Haan Augsburg landete und mit Ihrem Trainer und Mentor Alexander Haan die Schritte ebnete, ergibt sich im INFINITY nicht nur die Chance zum WM-Titel zu kommen, sondern sich auch einem noch größerem Publikum zu zeigen. Der Frauen-WM-Titelkampf ist eingebettet in zahlreiche Profititelkämpfe der Männer, u.a. von Vartan Avetisyan im Supermittelgewicht, von Serge Michel, der gegen Armenak Hovhannisyan um die internationale Deutsche Meisterschaft boxt, die weiteren Petko-Asse wie Howik “der Löwe” Bebraham und Edgar Walth, von Petar “Anton” Milas gegen Francesco Pianeta, die nicht nur um die Nummer 1 im Schwergewicht in Petkos Boxstall kämpfen, sondern auch um den IBO International Titel und zu guter Letzt das Comeback von Marco Hukc im Schwergewicht gegen den „Scorpion“ Yakup Saglam.

Karten sind erhältlich bei allen bekannten VVK-Stellen und unter www.eventim.de, sowie unter der Petko´s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 24 15 61 41

Tickets gibt es für die vielen Augsburger Fans von Tina Rupprecht u.a. auch beim Boxclub Haan in der Sterzinger Straße 5 in Augsburg.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de