Google – Werbung:

Sarah Bormann in Augsburg erfolreich

Im 5. Profikampf der 27-jährigen Sarah Bormann sollte es am Samstag in Augsburg um die vakanten Inter-Conti-Titel der Verbände GBU und WIBF, sowie um den Internationalen Deutschen Meistertitel im Fliegengewicht gehen. Die Gegnerin war die Slovakin Claudia Ferenzci. Auch diesen Kampf gewann Sarah Bormann vorzeitig. Der auf 10 Runden angesetzte Kampf endete in Runde 7 mit einem KO-Sieg von Sarah Bormann.

Damit sollte für die bei Boxmanager Rainer Gottwald unter Vertrag stehende Sarah Bormann die erste Aufbauphase in der Profi-Laufbahn abgeschlossen sein. Sie konnte sich nach ihrem Sieg mit ihren 3 neuen Trophäen vor den Kameras präsentieren. Noch ist nicht zu 100% entschieden, in welcher Gewichtsklasse sie ihre weitere Karriere fortsetzen wird. Sowohl das Halbfliegen-, Fliegen oder Superfliegengewicht sind für Bormann kein Problem.

Der nächste Kampf soll am 16. Juni bei der Großveranstaltung im Fußballstadion Karlsruhe stattfinden. Dabei wird es gegen die erfahrene Fatuma Yazidu aus Tansania vorausichtlich um die vakanten Gürtel der Verbände GBU und WIBF im Halbfliegengewicht gehen. Die international gut besetzte Fightcard dieser Veranstaltung ist vielversprechend. Über dieses Event wird in den nächsten Tagen und Wochen noch viel im Detail zu berichten sein.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de