September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
6 Euro Gutschein

Andy Bowen vs. Jack Burke – Der längste Boxkampf aller Zeiten

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Am 06. April 1893 fand im „Olympic Club“ von New Orleans der längste Boxkampf aller Zeiten statt. Der Kampf ging über sage und schreibe 110 (!) Runden und er dauerte über sieben Stunden. Es standen sich Andy Bowen und Jack Burke dabei gegenüber, die ihre Kräfte miteinander maßen. Es ging um die „Meisterschaft des Südens“ im Leichtgewicht. Das Preisgeld für den Sieger betrug 2.500 Dollar. Dass an diesem Tag allerdings Geschichte geschrieben werden sollte, konnte vorher keiner wissen. Nur wenige Jahre vorher war das Preisboxen in den gesamten Vereinigten Staaten noch verboten gewesen.

boxen Bild Weiterlesen

Luis Ortiz vs Tony Thompson – full fight

Der als Ersatzgegner eingesprungene Tony Thompson hatte von Beginn an nur eine Außenseiterchance gegen Luis Ortiz. Bereits nach 2 Minuten in der ersten Runde zwang Ortiz Thompson auf den Ringboden. Das wiederholte sich in Runde 3. Als Thompson im 6. Durchgang erneut zu Boden musste, lies er sich mit dem Aufstehen Zeit und wurde ausgezählt. Weiterlesen

Ruslan Chagaev vs Lucas Browne – full fight

Nach Punkten vorne liegend verlor Ruslan Chagaev in Runde 10 seinen WBA-Titel durch TKO. Zuvor hatte er Browne in Runde 6 am Boden. Doch der Australier konnte sich noch über die nächste halbe Minute retten und in der Pause erholen. Eine zum Kopf geschlagene Rechte beförderte den Titelverteidiger in Runde 10 auf den Hosenboden. Offenbar war die Schlagwirkung so stark, dass Chagaev auch noch nach dem Anzählen benommen war. Browne setzte entschieden nach und dem Ref blieb nichts weiter übrig als den wehrlosen Chagaev zu schützen imdem er den Kampf abbrach.

Browne vs Chagaev Weiterlesen

Martha Salazar vs Alejandra Jimenez – WBC WM im Schwergewicht der Frauen

Die mit nur 11 aktiven Boxerinnen am schwächsten besetzte Gewichtsklasse ist das Schwergewicht der Frauen. Den entsprechend wenige Kämpfe und Titel gibt es, die erwähnenswert wären. Doch ist von einer WBC-WM die Rede, sollte man schon mal genauer hinsehen ,wer da in den Ring steigen wird.

Weiterlesen

Sven Fornling – Nächster Schweden-Star für EC Boxing

Eine Pressemitteilung von EC Boxing Hamburg

Halbschwergewichtler Sven Fornling unterschreibt in Hamburg

EC-Boxing-Chef Erol Ceylan hat einen neuen Schweden-Star: Der ungeschlagene Halbschwergewichtler Sven Fornling (neun Kämpfe, neun Siege, fünf davon durch KO) hat einen langfristigen Vertrag bei dem Hamburger Promoter unterschrieben. Damit setzt ECB die internationale Strategie fort, sich nicht nur auf den heimischen Markt in Deutschland zu verlassen.

Weiterlesen

Ruslan Chagaev vs Lucas Browne – 5. März Grozny

Der reguläre WBA-Weltmeister Ruslan Chagaev (34(21)-2(1)-1) bekommt es am 5.März in Grozny / Russland mit dem WBA Inter-Conti-Champ Lucas Browne (23(20)-0-0) zu tun. Das wird wohl die seit langen schwerste Aufgabe für den gebürtigen Usbeken „White Tyson“ Chagaev werden. „Big Daddy“ Browne gilt als schlagstark und kann scheinbar auch selbst einige harte Treffer vertragen.

Weiterlesen

Luis Ortiz vs Tony Thompson – 5. März Washington

Nach einigen Irritationen, gegen wen Luis Ortiz (24(21)-0-0) am 5. März boxen wird, fiel die Wahl nun auf Tony Thompson (40(27)-6(2)-0). Zuvor war Alexander Ustinov als Gegner im Gespräch. Nachdem kein Vetrag mit Ustinov zustande kam, machte Alexander Dimitrenko von sich reden, er wolle einspringen. Ob das wirklich ernst gemeint war oder ob Dimitrenko sich nur mal wieder erwähnen wollte, sei mal dahingestellt. Sowohl Ustinov als auch Dimitrenko waren der Meinung, die gebotene Börse sei zu gering.

Weiterlesen

Jessica Chavez vs Vanesa Taborda – 5. März WBC-WM in Mexiko

Bild: Pepe Rodriguez

Jessica „Kika“ Chavez (25(4)-4-3) will ihren WBC-Gürtel im Fliegengewicht am 5. März gegen die Argentinieren Vanesa Taborda (8-4-3) verteidigen. Nach ihrem Titelgewinn gegen Maria Rivera und zwei erfolgreichen Kämpfen gegen Arely Mucino und Simona Galassi ist das die dritte freiwillige Titelverteidigung der 27-jährigen aus Mexiko City.

Weiterlesen

SES – Boxgala in Pilsen

Text: SES

Bild: Qwert

O-Töne aus der Pressekonferenz in der Pilsener Urquell Brauerei in Pilsen

Vier Titelkämpfe und drei SES-Fighter bilden das hochwertige Box-Programm:

„Jugend voran“ – Tom Schwarz, die große deutsche Hoffnung im Schwergewicht, trifft in seiner ersten Titelverteidigung des WBO-Junioren-Weltmeister-Titels auf den Georgier Gogita Gorgiladze

Tom Schwarz: „Meine erste Titelverteidigung will ich auch spektakulär beenden!“

„Er ist zurück“ – der zweimalige Weltmeister Robert Stieglitz startet gegen den Argentinier Ricardo Marcello Ramallo seinen Angriff auf einen WM-Gürtel im Halb-Schwergewicht

Robert Stieglitz: „Neue Gewichtsklasse – das gleiche Ziel: ich will wieder Weltmeister werden!“

Weiterlesen

Huck Reloaded und andere Boxkämpfe

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Foto: RTL.de

Am 27.02.2016 war das Gerry Weber Stadion Austragungsort für die Show „Huck Reloaded“. Damit hat Marco Huck (43 Kämpfe, 39 Siege, 27 durch KO, 3 Niederlagen, 2 durch KO, 1 Unentschieden) praktisch ein Wunder vollbracht, denn RTL übertrug seinen Kampf, trotz der KO-Niederlage, die er am 14.08.2015 in Newark, New Jersey, gegen den nicht sehr hoch eingeschätzten Krzysztof Głowacki einstecken musste. Wodurch er seinen WM Titel der WBO verloren hatte.

Weiterlesen

Translator:

BOXENplus auf Facebook

Archive

www.hagebau.de
Bild
Sportsshoes.com DE 1
Bild
Bild
Bild
Bild