Google – Werbung:

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Arthur Abraham vs Gilberto Ramirez – 9. April Las Vegas

Foto: Jim Laurie / Sauerland Boxpromotion

Zum ersten mal wird Arthur Abraham in Las Vegas, der Hauptstadt des Boxens, kämpfen. Er muss eine Pflichtverteidigung seines WBO-Titels gegen den 24-jährigen Mexikaner Gilberto Ramirez (33(24)-0-0) bestreiten. Wie sind die Chancen in diesem Kampf verteilt?

Weiterlesen

Felix Sturm – Der Champion der Herzen

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Letztens fiel mir ein Lexikon in die Finger. Da war zwischen Champignons, dem beliebten Speisepilz, und Champions League, dem Nachfolger des Europapokals der Landesmeister im Fußball, der Begriff Champion zu finden. Ein Champion ist laut diesem Lexikon: „früher: Kämpfer im Zweikampf, Vorkämpfer; heute: bes. erfolgreicher Sportler, Meister einer Sportart.“ Der Begriff „Champion“ wird oft als Synonym für Weltmeister benutzt, was aber nicht hilfreich ist. Vor allem auch beim Profiboxen gibt es Weltmeister, Junioren Weltmeister, Interims Weltmeister und was weiß ich nicht noch alles. Die WBA verändert ständig die Statuten, die die Vergabe des Titels „Super Champion“ regeln, so dass man gar nicht mehr nachkommt. Wenn ich es noch richtig zusammenbekomme, konnte zuerst nur Super Champion werden, wer auch in einem anderen Verband Weltmeister war. Danach konnte man diesen Titel auch tragen, wenn man den regulären Titel sieben Mal verteidigt hatte. Inzwischen kann man den Titel wohl erst tragen, wenn man in den letzten drei Kämpfen vorher zwei Mal verloren und ein Unentschieden erreicht hat.

Weiterlesen

Adrien Broner vs Ashley Theophane – full fight

Wie kaum anders zu erwarten war, gab es einen Sieg für Adrian Broner. Das sogar vorzeitig durch ein TKO 9. Völlig unverständlich bleibt allerdings, weshalb er nicht in der Lage oder besser gesagt auch gar nicht Willens war, dass erforderliche Geicht zu bringen. Er hätte noch ganze 200g loswerden müssen. Der WBA-Titel im Superleicht stand also für ihn nicht mehr in Aussicht.

Weiterlesen

Ewa Brodnicka vs Anita Torti – Kampf um den EBU Titel

Um gleich vorweg zu nehmen, was die 15 000 Zuschauer, die heute Abend in die Halle kommen noch nicht wissen: Dieser Frauenkampf, der PolSat-Veranstaltung in Krakau muss leider ausfallen. Grund dafür ist eine Knieverletzung der Titelträgerin Ewa Brodnicka. Mit einer solchen Verletzung lässt sich nach Auskunft von Trainer Dominik Junge einfach mal kein fairer Kampf bestreiten.

Weiterlesen

Ana Laura Esteche vs Farida el Hadrati – WBA WM im Superleichtgewicht

Foto: lèxpress.fr

Am Freitag Abend gab es in Paris einen Frauen-WM-Kampf im WBA-Superleichtgewicht zu sehen. Die argentinische Titelträgerin Ana Laura Esteche (11(2)-4-3) war erneut im Ausland im Einsatz um ihren Gürtel zu verteidigen. Wie schon 2014 in Moskau gegen Svetlana Kulikova sollte es nur zu einem Unentschieden reichen. Der Kampf war im Pay-TV zu sehen.

Weiterlesen

Wladimir Klitschko – Vorerst kein Rematch gegen Tyson Fury

Edit: Man beachte das Datum: Bei dem Artikel handelte es sich selbstverständlich um einen Aprilscherz !!!

Der mit Spannung erwartete Rückkampf zwischen Wladimir Klitaschko und Tyson Fury findet vorerst nicht statt. Wladimir „Dr. Steelhammer“ Klitschko hatte seine Schwergewichtstitelsammlung im November 2015 durch eine überrasschend deutliche Punktniederlage (111:116 und 2x 112:115) an den Briten Tyson „Gipsy“ Fury abtreten müssen. Man rechnete eigentlich damit, dass Klitschko nun in England antreten muss, um seine Titel zurück zu holen.

Weiterlesen

Düsseldorfer Profi-Boxer kämpft um EM-Titel

Ein Beitrag von Freudenreich Professional Boxing / Manfred Fammler:

Foto: Holger Plautz

Superfedergewichtler Sebastian Tlatlik fordert amtierenden Champion heraus

Der Düsseldorfer Boxprofi Sebastian Tlatlik kämpft um die WBO- Europameisterschaft im Superfedergewicht (bis 59 kg). Am 6. Mai tritt er als Herausforderer gegen den amtierenden Champ Evgeny Chuprakov in Ekaterinburg, Russland, an. „Das ist die größte sportliche Aufgabe meiner Trainerkarriere“, so Stefan Freudenreich von Freudenreich Professional Boxing.

Weiterlesen

Großartiges Boxen in Fürth

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Fürth war bis jetzt noch nicht verzeichnet auf meiner persönlichen Deutschlandkarte des Profiboxens. Aber mit der Veranstaltung, die am Samstag, dem 26. März 2016, in der Stadthalle Fürth stattfand, hat sich dies geändert. Geboten wurde hier Profiboxen, Kickboxen und Muaythaiboxen – insgesamt neun Kämpfe. Einer, der zweite Hauptkampf des Abends, war denn auch die WKU Muaythai-EM im Halbschwergewicht zwischen Eugen Main und Andrej Simkulic. Der Nürnberger Main verlor, weil er sich einen 10 bis 15 Zentimeter langen, stark blutenden Cut auf der Stirn zugezogen hatte. Die drei Runden waren, sofern ich das überhaupt beurteilen kann, bis dahin wirklich gut gewesen.

Weiterlesen

Vincent Feigenbutz hat Geschichte geschrieben

Foto: Vincent-Feigenbutz.com

Bis in den Spätsommer 2015 hinein lief fast alles wie geplant. Vincent Feigenbutz wurde als „der junge Wilde“ aufgebaut und die Medien liebten ihn dafür. Mit seiner „Hoppla, jetzt komm´ ich“-Haltung forderte er einfach die etablierten Weltmeister in Deutschland, Arthur Abraham und Felix Sturm, heraus. Er wollte sich einen Happen von der schönen Box-Welt schnappen und er war wohl auch davon überzeugt, tatsächlich so gut und so stark sein, wie seine Claqueure ihm weiß machen wollten. Kritik über eine zu löchrige Deckung und zu wenig Technik verhallte ungehört. Der Erfolg gab ja dem Super Mittelgewichtler und seinem Team Recht. Sauerland gab ihm einen Vertrag. Seine Kämpfe wurden im Fernsehen gezeigt. Er wurde zweimal Interims Inter-Continental Champion der WBO im Super Mittelgewicht. Dann wurde er auch noch Interims Weltmeister der WBA und gleichzeitig regulärer Weltmeister der GBU.

vince Weiterlesen

Über das berühmte „Save me, Joe Louis!“

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Liest man über den großen Schwergewichtsweltmeister Joe Louis, so stolpert man fast zwangsläufig über folgende Geschichte: Ein zum Tode verurteilter Afroamerikaner fleht unmittelbar vor seiner Exekution: „Rette mich, Joe Louis“! Da ist z.B. ein Folk Lied von Curtis Eller’s American Circus mit dem Titel „Save Me, Joe Louis”, das diese Geschichte aufnimmt. Es gibt auch einen Roman von Madison Smartt Bell mit dem gleichen Titel.

Weiterlesen

Translator:

Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de