Google – Werbung:

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
Der Hein Gericke Deal des Tages. Bis zu -75%, aber nur von 20-22 Uhr
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
Motorradbekleidung und Zubehör shoppen bei Hein Gericke
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

We love MMA 19 – Hannover

2.000 Kampfsportfans strömten zu WE LOVE MMA in die SwissLife Hall

Hannover / Berlin, 20. Februar 2016: Am Samstag kam mit We love MMA Deutschlands größte Mixed Martial Arts zum zweiten Mal nach Hannover. Zwölf durchweg spannende MMA-Kämpfe mit interessanten Paarungen ließen die Herzen der Kampfsportfans höher schlagen.

Weiterlesen

Adrian Granat – Blitzsieg in Paris

Eine Pressemitteilung von EC Boxing Hamburg:

Eigentlich hatte sich Promoter Erol Ceylan vom russischen Riesen Evgeny Orlov etwas Gegenwehr für Adrian Granat erhofft. Doch der schwedische Schwergewichtler machte am Freitagabend in Paris einmal mehr kurzen Prozess.

Weiterlesen

Ein großer Sieg für Felix Sturm

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Es gibt Themen, die machen mich nur noch müde. Deshalb fasse ich mich kurz. Am 20. Februar 2016 besiegte Felix Sturm (49 Kämpfe, 40 Siege, 18 durch KO, 5 Niederlagen, 1 durch KO, 3 Unentschieden) in Oberhausen Fedor Chudinov (14 Kämpfe, 14 Siege, 10 durch KO, 1 Niederlage) nach Punkten. Punktrichter Ignacio Robles wertete 114:114, Jean-Louis Leglande 115:113 und Giuseppe Quartarone 115:113. Dadurch wurde Sturm Super Champion der WBA im Super Mittelgewicht. Irgendwelche Anmerkungen über die Statuten der Word Boxing Association und über den Sinn von Super Champions spare ich mir jetzt einfach. Ich gestatte mir nur, ein paar statistische Beobachtungen wiederzugeben.
Laut Compubox schlug Sturm 605 Mal und Chudinov 1022 Mal zu. Chudinov feuerte also 417 Schläge mehr ab.

boxen Bild Weiterlesen

Felix Sturm vs Fedor Chudinov – full fight

Hier der komplette Kampf zwischen Sturm und Chudinov. Felix Sturm wurde mit 114:114 und 2x 115:113 zum Sieger erklärt. Wie sehen das die Boxfans?

YouTube Preview Image

Felix Sturm vs Fedor Chudinov – Ein Urteil – 3 Meinungen

Um das durchaus positive für Felix Sturm gleich voran zu stellen: Der Felix Sturm, den man gestern Abend im Ring sehen konnte, hatte seine Leistung gegenüber dem ersten Kampf erheblich gesteigert. Doch reichte das tatsächlich aus um Chudinov den Gürtel abzunehmen? Die Punktrichter meinten ja. Das Urteil fiel mit 114:114 und 2x 115:113 zu Gunsten von Sturm aus.

Weiterlesen

Kali Reis stoppt Victoria Cicneros in Runde 1

Foto: Emely Harney

Nach zuletzt 4 Niederlagen in 6 Kämpfen gegen gute Gegnerinnen sieht die Amerikanerin Kali Reis (8(4)-5-1) jetzt offenbar ihre Zeit gekommen. Das Mittelgewicht der Frauen ist nur mäßig besetzt und auch eine Boxerin aus der 2. Reihe hat Chancen um Titel zu kämpfen. Reis hat Gestern ihre Gelegenheit genutzt und sich mit einem TKO 1 – Sieg gegen Victoria Cisneros (12(5)-19(6)-2) den vakanten Titel des kleinen Verbandes UBF gesichert.

Damit ist aber für die 30-jährige indianischer Abstammung noch nicht genug getan. Sie wird am 16. April in Auckland / Neuseeland gegen Maricela Corneji (4(2)-1-0) um den ebenfalls vakanten Titel des Weltverbandes WBC kämpfen. Alles Andere als ein weiterer Sieg ist auch hier fast undenkbar. Es war wohl selten so leicht, zu einem WBC-Weltmeistertitel zu kommen.

Boxen und Kickboxen live und exklusiv – auf ran FIGHTING

Mike Keta VS Turgay Uzun

Fight Night in Tirana, Freitag, 19. Februar, live ab 17.30

Zurück in seine albanische Heimat treibt es den Thai-Boxer, K1-Fighter und Profi-Boxer Mike Gjetan Keta (19-3-0, 16 KO). Am Freitag, den 19. Februar, will sich der amtierende Eurasische Meister im Boxen in Tiranas Sportpalast „Asllan Rusi“ den WBC Eurasia-Titel im Mittelgewicht sichern. Sein Gegner ist der erfahrene Boxer Turgay Uzun (40-25-2, 26 KO). Der 32-jährige Mike Keta, der zu Kickboxen-Deutschland, dem Stall seines sieben Jahre älteren Bruders und Trainers Johnny Ismael Keta gehört, wird alles geben, um vor den Augen seiner Landsleute den Sieg davon zu tragen und die „Albanian Fortress“, die „albanische Festung“ zu erobern (so das Motto der Veranstaltung).

Weiterlesen

Amanda Serrano vs Olivia Gerula -TKO 1 Sieg für die „The Real Deal“

Mit einem wahren Feuerwerk an Schlägen und Treffern besiegte die Puerto-Ricanerin Amanda Serrano (27(20)-1-1) ihre Gegnerin Olivia Gerula (17(3)-16(3)-2) am 17. Februar im New Yorker BB-Kings Club. Dabei holte sich Serrano den vakanten WBO-Gürtel im Federgewicht. Manager Lou DiBella wird sehr zufrieden sein. Mit diesem Sieg soll es allerdings für Serrano noch nicht getran sein. Sie will demnächst gegen die Siegerin aus dem Rückkampf zwischen Edith Soledand Matthysse und Jelena Mrdjenovic antreten und dabei um die Titel der Verbände WBC und WBA kämpfern.

Weiterlesen

Rekord: Felix Sturm boxt zum fünften Mal hintereinander in einem WM Kampf!

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Die Überschrift ist natürlich Unsinn. Wohl wissend dass sie Unsinn ist, wurde sie dennoch so gewählt, um den Artikel besonders gut zu vermarkten. Um eben so ein Verhalten geht es auch in den folgenden Zeilen:

Der ehemalige Weltmeister im Mittelgewicht Felix Sturm (48 Kämpfe, 39 Siege, 18 durch KO, 5 Niederlagen, 1 durch KO, 3 Unentschieden) sollte am 05.12.2015 erneut gegen den WBA Weltmeister Fedor Chudinov (14 Kämpfe, 14 Siege, 10 durch KO) antreten. Es handelte sich da um eben den Fedor Chudinov, gegen den Sturm überraschenderweise seinen Titel am 05.06.2015 in Frankfurt/Main verloren hatte. Der Kampf wurde aber kommentarlos abgesagt. Bis zu seinem sang- und klanglosen Verschwinden wurde damit geworben, dass Sturm mit einem Sieg der erste Deutsche werden könnte, der zum fünften Mal Weltmeister wird – ein Rekord. Und damit sind wir nun auch beim Thema angelangt.

boxen Bild Weiterlesen

Karo Murat und Nikola Milacic siegen bei ECB-Hausgala

Eine Pressemitteilung von EC Boxing Hamburg

Klein, aber fein – so war der Rahmen für die Hausgala am Samstagnachmittag im Gym der EC-Boxpromotion. Karo Murat meldete sich mit einem Sieg zurück, nachdem seine “Mission Hollywood” im Dezember leider nicht von Erfolg gekrönt worden war. Im kalifornischen Glendale (unweit des legendären Hollywood Boulevards) verlor Murat unglücklich einen WM-Ausscheidungskampf gegen Sullivan Barrera. Bei seiner Rückkehr nach Hamburg war er da deutlich erfolgreicher. Gegen Aleksandar Todorovic setzte sich der 32-Jährige über sechs Runden klar nach Punkten durch. 60:54 hieß es am Ende zu Gunsten von Karo Murat.

Weiterlesen

Translator:

Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
Beate Uhse - Fashion

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de
300x250 Fitness-Tracker
abnehmen.de
Corsagen und Pinup Fashion im Zugeschnürt Shop