Google – Werbung:

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Petko´s FIGHT NIGHT: Ticket Vorverkauf hat begonnen

Eine Pressemitteilung von Petko´s Boxpromotion

Karten für den 4. März 2017 gibt es ab sofort bei Eventim

Petko`s GymMünchen/Dachau – Der Vorverkauf für die Box-Nacht von Alexander Petkovic und Nadine Rasche am Samstag, 4. März 2017 in der ASV-Arena in Dachau hat jetzt begonnen. Die Box-Promoter haben dazu eine neue Kooperation mit Eventim geschlossen, so dass die Boxsport-Freunde in ganz Deutschland (und darüber hinaus auch in Europa) Zugriff auf die Karten haben.

Allerdings: sie sollten sich beeilen, denn die Karten werden schnell vergriffen sein. Nadine Rasche: “Die Erfahrung aus unseren letzten Veranstaltungen zeigt, dass wir sehr schnell ausverkauft waren – und dies bei deutlich größeren Hallen.”

Das Programm bietet auch diesmal alle Stars aus dem Boxstall von Petko. Die einzelnen Kampfpaarungen werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Petkovic: „Die Zuschauer erwartet ein einzigartiges & spannendes Boxprogramm mit Kämpfen auf Augenhöhe.“

Die Tickets sind ab sofort erhältlich in allen bekannten VVK-Stellen, sowie über Internet und per Telefon bei eventim.

Tickets bei eventim.de

Tyron Zeuge vs Isaac Ekpo – 25. März Potsdam

Sauerland Boxer Tyron Zeuge hat bei seiner ersten Verteidigung seines regulären WBA-Gürtels im Supermittel gleich eine Pflichtverteidigung zu absolvieren. Der vom Verband dazu auserkorene Gegner ist der Nigerianer Isaac Ekpo (31(24)-2(1)-0). Der 34-jährige aus Abuja / Nigeria liegt im WBA Ranking auf #3 hinter George Groves und Fedor Chudinov, die zumindest nach letztem Erkenntnisstand, demnächst um den WBA-Super World Titel kämpfen sollen.

Zeuge1 Weiterlesen

A.F.C Fight Night 3.0 in Dorsten

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Foto: Manfred Bröcker

Bei der dritten Ausgabe der A.F.C Fight Night am 28.01.2017 im Gym vom Team Assassin in Dorsten gab es, wenn ich richtig gezählt habe, vierzehn K1 Kämpfe, sechs WCO Boxkämpfe und zehn Profiboxkämpfe zu sehen. Dieses sehr umfangreiche Programm wurde von der Veranstalterin Eda Essaoudi auf die Beine gestellt. Ich muss sagen, es war eine lange Veranstaltung. Es begann am frühen Nachmittag und endete kurz vor Mitternacht.

1-harun-sipahi-vs-gordan-zoric-1 Weiterlesen

Carl Frampton vs Leo Santa Cruz – full fight

In dem Rematch zwischen Frampton und Santa Cruz ging es bedeutend knapper zu, als im ersten Kampf. Das Punktergebnis: 114:114 und 2x 115:113 für Santa Cruz, der sich damit seinen WBA-Superchamp Titel zurück eroberte und obendrauf noch den WBC-Diamondbelt bekam.

Frampton-vs-Santa-Cruz-Rematch-odds Weiterlesen

Deontay Wilder – Neuer Gegner wird gesucht

Am 25. Februar wollte WBC-Schwergewichts-Champ Deontay Wilder seinen Titel freiwillig gegen den Polen Andrzej Wawrzyk verteidigen. Dieser Kampf dürfte geplatzt sein. Bei Wawrzyk wurden vor einer Woche in seiner Heimatstadt Warschau unangemeldete Urin- und Bluttests durchgeführt. Dabei wurden in der A-Probe Anabolika-Rückstände gefunden. Es wird bezweifelt, dass die B-Probe anders ausfällt. Der Pole wurde als Gegner abgesägt und Promoter Lou DiBella ist gerade dabei, einen Ersatzgegner aufzutreiben. Die Veranstaltung wird wie geplant stattfinden.

WvsW

Es ist bemerkenswert, wie sich in letzter Zeit die Dopingfälle häufen. Die Frage ist: Wird jetzt besser kontrolliert oder mehr gedopt als früher? Eigentlich sollten die Boxer doch wissen, was es nach sich zieht, wenn sie erwischt werden. Warum wird dennoch dieses Risiko eingegangen? Sind die Strafen für das Verwenden unerlaubter Mittel noch zu lasch? „Stoffen“ eigentlich (fast) Alle und nur die unvorsichtigsten „Pechvögel“ lassen sich erwischen?

Eine kleine Boxsensation mit deutscher Beteiligung

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Letzten Samstag, dem 21. Januar 2017, gab es in Preston, England, eine Veranstaltung mit deutscher Beteiligung. Den Hauptkampf bestritten Robbie Davies Jr. (15 Kämpfe, 15 Siege, 11 durch KO) und Zoltan Szabo (17 Kämpfe, 13 Siege, 6 durch KO, 4 Niederlagen, 2 durch KO). Dabei ging es um den WBA Continental Titel im Super Leichtgewicht. Im Vorprogramm boxte, ebenfalls im Super Leichtgewicht, der Engländer Atif Shafiq (18 Kämpfe, 16 Siege, 4 durch KO, 2 Niederlagen, 1 durch KO). Dabei hatte er es mit Andreas Maier (6 Kämpfe, 6 Siege, 5 durch KO) zu tun. Der 32-jährige Maier hatte bis dato nur fünf Kämpfe bestritten. Seine bisherigen Gegner waren typische, wenn auch solide, Aufbaugegner. Offensichtlich hatte das Management von Shafiq geglaubt, Maier selbst sei ein Aufbaugegner.

Maier1 Weiterlesen

Kunst und Mode im Petko´s Gym

Eine Pressemitteilung von Petko`s Boxpromotion:

Tanja Playner und Daniela Reimchen zum Foto-Shooting bei Alex Petkovic

Dachau/München – Schöne Frauen am Profi-Boxring sind keine Seltenheiten. Schon eher im Trainings-Gym, wo normal der Schweiß in Strömen fließt, wenn nicht gerade Alexander Petkovics Doppel-Weltmeisterin und Super-Model Christina Hammer trainiert. Diesmal war es aber ganz anders im Trainingszentrum in Dachau. Dort wartete der neue Star in Petkos Boxstall, Olympiateilnehmer Serge Michel (Profi-Debüt am Samstag, 4. März, in der ASV-Halle), standesgemäß in Lederhose und nacktem Oberkörper auf zwei Schönheiten aus Kunst- und Show-Branche.

v.l. (Tanja Playner_Serge Michel_Daniela Reimchen) Weiterlesen

“WE LOVE MMA” EXKLUSIV AUF RAN FIGHTING

Starker MMA-Start in das neue Jahr auf ran FIGHTING

Mit “We Love MMA Hannover” am 28. Januar in der SwissLife Hall fällt der Startschuss für die Live-Übertragung aller Events der MMA-Veranstaltungsreihe exklusiv auf ranFIGHTING.de

Unterföhring, den 23. Januar 2017 – Anlässlich des dritten Events von „We Love MMA“ in Niedersachsen starten „We Love MMA“ und ran FIGHTING ihre Kooperation.

In Zukunft werden alle Live-Events, die unter dem „We Love MMA“-Banner laufen, exklusiv auf www.ranFIGHTING.de als Pay-Per-View für 9,99 Euro zu sehen sein. ran FIGHTING baut mit der Kooperation sein Programm im Bereich MMA weiter aus und wird damit zur ersten Anlaufstation für deutsches MMA.

RAN-Fighting-SI_weLoveMMA_1200x900 Weiterlesen

Cecilia Braekhus verschiebt Kampf gegen Klara Svensson

Wegen einer Grippeerkrankung hat die norwegische “First Lady“ Cecilia Braekhus (29(8)-0-0) ihren Kampf gegen Klara „Swedish Princess“ Svensson (17(5)-1-0) für den 28. Januar abgesagt. Als neuer Kampftermnin wurde der 24. Februar genannt. Bereits gekaufte Tickets für den Veranstaltungsort „The Spectrum“ in Oslo behalten ihre Gültigkeit.

Braekhus vs Svensson1 Weiterlesen

Boxen in der Literatur: „Die Schattenboxer“ von Heinrich Peukmann

Ein Beitrag von Uwe Betker:

die-schattenboxer-170050528Ich kann mich nicht entsinnen, vorher schon mal einen deutschen Roman, der vom Boxen handelte, gelesen zu haben. Dementsprechend war „Die Schattenboxer“ von Heinrich Peukmann eine Premiere für mich. Das Buch ist ein Boxer- und ein Coming-of-age-Roman, also Jugendliteratur. Ein Genre, das auch viele Erwachsene gerne lesen. Wie sonst ließe sich der Erfolg von „Tschick“ (Wolfgang Herrndorf) erklären.

Peukmann erzählt die Geschichte von fünf Brüdern, die im Ruhrgebiet im Schatten von Fördertürmen und Kokereien aufwachsen. Der älteste fängt an zu Boxen und die anderen folgen seinem Beispiel nach. Sportlich haben sie alle fünf Erfolg. Das Boxen verändert ihr Leben und gibt ihm eine andere Richtung. Mit zunehmendem Alter entwickeln sich die Brüder auseinander. Wiederum der Älteste geht „rüber in den Osten“. Er bleibt verschwunden, bis er eines Tages bei einem internationalen Turnier dem jüngsten Bruder im Ringgegenübersteht. Dieser Boxkampf ist sowohl Höhepunkt als auch Schluss des Buches – daher verrate ich auch nichts weiter. Weiterlesen

Translator:

Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de