Google – Werbung:

Raja Amasheh die neue Nummer 1 des World Boxing Councils

Eine Presseerklärung vom Team Raja Amasheh:

Fotos: @sulaiman/ WBC

Nachdem „Raging” Raja Amasheh ihren WBC Silver Champion Titel im Fliegengewicht am 30. Januar in Rosarito, Mexiko, erfolgerich verteidigt hat, wird sie nun als die Nummer 1 der WBC-Weltrangliste geführt. Damit ist der Wille der Deutschen, auch außerhalb der heimischen Boxringe zu überzeugen, mit einem Aufrutschen um drei Plätze belohnt worden.

Weiterlesen

Marco Huck vs Ola Afolabi 4.0 – 27. Februar Halle / Westfalen

Bereits zum vierten mal werden sich Marco Huck und Ola Afolabi im Ring gegenüber stehen. Im ersten Kampf 2009 gab es einen knappen Punktsieg für Huck (116:112 und 2x 115:113). Nicht wenige Boxfans sahen Afolabi vorne. Eine Revanche gab es 2012. Dieser Kampf endete mit 115:113 ud 2x 114:114 Unentschieden. Der dritte Kampf endete mit einem Sieg für Huck: 117:111, 115:113 und 114:114. Dieser Kampf sah recht seltsam aus, weil Afolabi mit angezogener Handbremse zu boxen schien und viele Möglichgkeiten auslies. War dieser Kampf womöglich gekauft?

Weiterlesen

Chudinov – Team zeigt die beglichene Hotelrechnung

Es wird immer verwegener, was da im Zusammenhang mit dem Kampf zwischen Fedor Chudinov und Felix Sturm zu Tage tritt. Abgesehen von dem sensationellen Kampfausgang, der im krassen Widerspruch zu dem steht, was die meisten Zuschauer über 12 Runden zu sehen bekamen, gab es auch Irritationen wegen der sich auflösenden Handschuhe Chudinovs. Diese „Grant“ Handschuhe wurden vom Veranstalter gestellt und waren nach dem Kampf zumindest optisch stark verschlissen. Schon während der Pratzenarbeit sollen sich diese Handschuhe komisch angefühlt haben.

Weiterlesen

Keith Thurman bei Autounfall verletzt

Der WM-Kampf zwischen WBA-Champ Keith „One Time“ Thurman (26(22)-0-0) und Shawn „Showtime“ Porter (26(16)-1-1) musste von der DiBella-Card am 12. März genommen werden. Grund: Weltergewichtler Thurman hat bei einem Autounfall ein Schleudertrauma erlitten und wird dem Rat seiner Ärzte folgend in den nächsten 4-6 Wochen kürzer treten müssen. Der Unfall bei Regenwetter sein an sich nicht zu heftig gewesen, doch der Aufprall des Airbags blieb für Thurman scheinbar nicht ganz folgenlos.

Weiterlesen

Ava Knight vs Jesseth Noriega – Furioser Fight endet Unentschieden

Nachdem die Amerikanerin Ava Knight im Jahr 2015 gar nicht gekämpft hat, wurde es nun wieder Zeit, sich möglichst mit einem Erfolg zurück zu melden. Zu diesem Zweck sollte am Samstag dem 20. Februar die Mexikanerin Jesseth Noriega herhalten. Der Kampf fand bei einer Veranstaltung in Mazatlan / Mexiko statt. Doch was dann im Ring zu sehen war, hatte nichts mit einem lockeren und sicheren Sieg für Ava Night zu tun. Die Mexikanerin forderte Knight mehr ab, als man im Vorfeld erwartet hätte.


Weiterlesen

We love MMA 19 – Hannover

2.000 Kampfsportfans strömten zu WE LOVE MMA in die SwissLife Hall

Hannover / Berlin, 20. Februar 2016: Am Samstag kam mit We love MMA Deutschlands größte Mixed Martial Arts zum zweiten Mal nach Hannover. Zwölf durchweg spannende MMA-Kämpfe mit interessanten Paarungen ließen die Herzen der Kampfsportfans höher schlagen.

Weiterlesen

Adrian Granat – Blitzsieg in Paris

Eine Pressemitteilung von EC Boxing Hamburg:

Eigentlich hatte sich Promoter Erol Ceylan vom russischen Riesen Evgeny Orlov etwas Gegenwehr für Adrian Granat erhofft. Doch der schwedische Schwergewichtler machte am Freitagabend in Paris einmal mehr kurzen Prozess.

Weiterlesen

Ein großer Sieg für Felix Sturm

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Es gibt Themen, die machen mich nur noch müde. Deshalb fasse ich mich kurz. Am 20. Februar 2016 besiegte Felix Sturm (49 Kämpfe, 40 Siege, 18 durch KO, 5 Niederlagen, 1 durch KO, 3 Unentschieden) in Oberhausen Fedor Chudinov (14 Kämpfe, 14 Siege, 10 durch KO, 1 Niederlage) nach Punkten. Punktrichter Ignacio Robles wertete 114:114, Jean-Louis Leglande 115:113 und Giuseppe Quartarone 115:113. Dadurch wurde Sturm Super Champion der WBA im Super Mittelgewicht. Irgendwelche Anmerkungen über die Statuten der Word Boxing Association und über den Sinn von Super Champions spare ich mir jetzt einfach. Ich gestatte mir nur, ein paar statistische Beobachtungen wiederzugeben.
Laut Compubox schlug Sturm 605 Mal und Chudinov 1022 Mal zu. Chudinov feuerte also 417 Schläge mehr ab.

boxen Bild Weiterlesen

Felix Sturm vs Fedor Chudinov – full fight

Hier der komplette Kampf zwischen Sturm und Chudinov. Felix Sturm wurde mit 114:114 und 2x 115:113 zum Sieger erklärt. Wie sehen das die Boxfans?

YouTube Preview Image

Felix Sturm vs Fedor Chudinov – Ein Urteil – 3 Meinungen

Um das durchaus positive für Felix Sturm gleich voran zu stellen: Der Felix Sturm, den man gestern Abend im Ring sehen konnte, hatte seine Leistung gegenüber dem ersten Kampf erheblich gesteigert. Doch reichte das tatsächlich aus um Chudinov den Gürtel abzunehmen? Die Punktrichter meinten ja. Das Urteil fiel mit 114:114 und 2x 115:113 zu Gunsten von Sturm aus.

Weiterlesen

Translator:

Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
Beate Uhse - Fashion

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de
300x250 Fitness-Tracker