Google – Werbung:

Nikki Adler: Im Boxen kannst du nicht Alles mit den Fäusten regeln

Eine Pressemitteilung von Jule Schutz:

08.04.2018, Alicante

Neun Monate nach dem letzten Kampf in den USA ist Nikki Adler(16-1, 9 KOs) zurück, um sich ihren Platz als Champion zurück zu erobern. Eine wichtige Lektion hat sie gelernt:

„Im Boxen kannst Du nicht alles mit den Fäusten regeln“

Nikki Adler hat imposante Oberarme und eine Kraft, dass es den Männern im Sparring oft die Sprache verschlägt. Doch für die Weltspitze, dass musste sie in Amerika lernen, sind harte Fäuste nicht genug. Für ihren Angriff zurück an die Weltspitze geht sie in dieser Vorbereitung gegen Belgiens Nr. 1 Femke Hermans daher völlig neue Wege.

Beinarbeit mit dem Karatemeister

Neun von 16 Profikämpfen gewann Adler durch Knockout dank ihrer berüchtigten rechten Geraden. Mit ihrer ersten Niederlage dämmerte Adler, dass sie sich nicht nur auf ihre Schlagkraft verlassen kann. Um sich boxerisch weiter zu entwickeln, setzt Adler zu Beginn ihrer Vorbereitung auf Schnelligkeit und Leichtigkeit aus den Beinen.Dafür wurde der Erfurter Karatemeister Swen Sattler engagiert, der Adler mit anspruchsvollen Übungen im Springen, Trippeln und Leichtfüßigkeit forderte.

Boxtraining Nummer 1:„Brainwork“

Seit Beginn des Jahres trainiert Adler boxerisch intensiv mit Roman Anuchin in Alicante, Spanien. Anuchin trainierte Mairis Briedis vor seinem hart umkämpften World Boxing SuperSeries Halbfinale der WBC & WBO Cruiserweight Vereinigung gegen Oleksandr Usyk im Januar. Der geborene Russe ist ein strenger Lehrer, aber seine Augen funkeln, wenn er mit Adler arbeitet. „She is great fighter. She is smart and strong. It is very important for me that she is smart, smart enough to learn new techniques. What we do is brainwork, not only physical and boxing.“

Die Boxweltmeisterschaft im Curt-Frenzel-Stadion findet am Samstag, 12. Mai 2018 statt. Das Coming Home bietet sechs Vorkämpfe. Den Hauptkampf des Abends bestreitet Nikki Adler gegen Femke Hermans um den vakanten WM-Titel der WBO. Ranfighting überträgt den Kampf live.Tickets sind beim AZ-Ticketservice erhältlich sowie bei Ticketmaster.de.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de