Google – Werbung:
August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600

Marcela Acuna verliert ihren IBF-Gürtel an Daniela Bermudez

Mit einem einstimmigen Punktsieg (97:93, 96:94, 98:92) schaffte es die 28-jährige „Bonita“ Bermudez, ihre Landsfrau, die 41-jährige „La Tigra“ Acuna, als IBF-Weltmeisterin im Superbantamgewicht abzulösen. Als „Sahnehäubchen“ gab es noch den vakanten WBO-Gürtel dazu.

In den ersten 3 Runden dieses Kampfes in Buenos Aires spielte Acuna ihre boxerische Erfahrung aus. Ihre Dominanz endete allerdings ab der 4. Runde, als Bermudez zunehmend auf Betriebstemperatur kam und den Kampf zu ihren Gunsten drehen konnte. In den weiteren Runden kamen die besseren Kampfpassagen von Bermudez. Acuna zeigte sich frustriert, weil Bermudez vorausschauend boxte und sie selbst immer weniger zum Zuge kam.

Der Kampf war dennoch über weite Strecken recht ausgeglichen und man konnte auf die Urteilsverkündung gespannt sein. Als dann Bermudez zur Siegerin erklärt wurde, konnte sie es kaum fassen und brach in Tränen aus. Sie gab zu: „Ich bin total aufgeregt, so eine große Boxerin geschlagen zu haben. Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe.“ Die geschlagene Weltmeisterin musste dagegen das Urteil mit zusammen gebissenen Zähnen hinnehmen.

Hier ein Teil des Kampfes. Leider gibt es im Moment keinen vollständigen Kampf im Netz zu finden:

YouTube Preview Image
Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de