Google – Werbung:

Lamont Peterson und Adrian Broner siegen nach Punkten

Mit einem Punktsieg (115:113 und 2x 116:112) über den Russen David Avanesyan wird Lamont Peterson erneut Weltmeister. Der Ex-IBF-Champ im Halbwelter trägt jetzt den Titel der WBA im Weltergewicht. Der Kampf hatte allerdings eher eine einschläfernde Wirkung. Man muss abwarten, wie und gegen wen Peterson in seinen nächsten Kämpfen bestehen kann. Reine Spekulation, aber immerhin denkbar wäre jetzt, dass er demnächst gegen Adrian Broner kämpfen wird.

Peterson

Adrian Broner bekam von den Punktrichtern einen SD – Sieg über Adrian Granados zugesprochen. Das Urteil: 96:94, 93:97 und 97:93. Dieses Urteil löst mal wieder etwas Stirnrunzeln aus. Ein 95:95 wäre dem Kampf auch gerecht geworden, denn so ganz wirklich konnte Broner nicht überzeugen. Schenbar wollte man den Heimboxer in jedem Fall gewinnen lassen.

Hier der Kampf:

YouTube Preview Image
Translator:
Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
Beate Uhse - Fashion
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de
300x250 Fitness-Tracker