Google – Werbung:
Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
72h-Sale_160x600
Upcycling Produkte animiert Wide Skyscraper
Der Hein Gericke Deal des Tages. Bis zu -75%, aber nur von 20-22 Uhr
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
160 x 600 Welcome offer Germany
Motorradbekleidung und Zubehör shoppen bei Hein Gericke
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

Karo Murat und Nikola Milacic siegen bei ECB-Hausgala

Eine Pressemitteilung von EC Boxing Hamburg

Klein, aber fein – so war der Rahmen für die Hausgala am Samstagnachmittag im Gym der EC-Boxpromotion. Karo Murat meldete sich mit einem Sieg zurück, nachdem seine “Mission Hollywood” im Dezember leider nicht von Erfolg gekrönt worden war. Im kalifornischen Glendale (unweit des legendären Hollywood Boulevards) verlor Murat unglücklich einen WM-Ausscheidungskampf gegen Sullivan Barrera. Bei seiner Rückkehr nach Hamburg war er da deutlich erfolgreicher. Gegen Aleksandar Todorovic setzte sich der 32-Jährige über sechs Runden klar nach Punkten durch. 60:54 hieß es am Ende zu Gunsten von Karo Murat.

Noch deutlicher war das Ergebnis im ebenfalls auf sechs Runden angesetzten Kampf zwischen dem 22-jährigen Cruisergewichts-Talent Nikola Milacic und seinem Gegner Milos Dovedan. Milacic siegte durch KO in der ersten Runde. Es war sein 11. Sieg im 12. Profikampf (sechs davon vorzeitig).

Obwohl Promoter Erol Ceylan die Gym-Veranstaltung nicht groß beworben hatte, gab sich sogar echte Hamburger Box-Prominenz die Ehre. Ali-Gegner Jürgen Blin schaute im Gym an der Eiffestraße vorbei und war begeistert von den Leistungen der EC-Boxer. “Es muss nicht immer eine Arena mit 10.000 Zuschauern sein – für großes Boxen braucht man nur einen Ring und zwei Jungs, die es wissen wollen”, so Blins Fazit.

Für Erol Ceylan war die Gym-Veranstaltung der Auftakt in arbeitsreiche Wochen. Vor allem Schwergewichts-Talent Adrian Granat muss mächtig ran: Am 19. Februar trifft der 24-Jährige in Paris auf Evgeny Orlov, am 12. März geht es für Granat dann – ebenfalls in der französischen Hauptstadt – gegen Samir Kurtagic. Auf derselben Veranstaltung verteidigt Halbschwergewichts-Europameister Igor Mikhalkin seinen Titel gegen den Franzosen Patrick Bois. “Für Adrian geht es in erster Linie darum, Erfahrung zu sammeln. Wir hoffen, dass die Gegner mal ein bisschen länger stehenbleiben und nicht gleich in den ersten Runden umfallen, damit er zeigen kann, dass er auch über eine längere Distanz das Tempo hochhalten kann”, sagt Ceylan.

Am 18. März schlagen die EC-Boxer dann mal wieder in Rumänien zu. In Bukarest bekommt es der ehemalige Fury-Gegner Christian Hammer mit Michael Sprott zu tun. Dort wird dann auch Nikola Milacic wieder im Einsatz sein.

Translator:
Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
www.kissafrog.de - Designer- und Trendlabels bis zu 70% günstiger
Beate Uhse - Fashion
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de
300x250 Fitness-Tracker