Google – Werbung:

Jelena Mrdjenovic vs Edith Soledad Matthysse – Rematch am 11. März

Wie die Kanadierin Jelena Mrdjenovic auf ihrer Facebookseite bekannt gab, wird es zwischen ihr und der Argentinierin Edith Soledad Matthysse einen Rückkampf geben. Im ersten Kampf der beiden Federgewichtlerinnen ging es um die WM-Titel der Verbände WBC (Mrdjenovic) und WBA (Matthysse).

In einem relativ ausgeglichenen Kampf ohne besondere Höhepunkte holte sich die Argentinierin Matthysse am 1. August 2015 im heimischen Buenos Aires einen einstimmigen Punktsieg (98:92, 97:93 und 96:94) über die Kanadierin Jelena Mrdjenovic und sicherte sich damit neben ihren WBA-Titel auch den Weltmeistergürtel des Verbandes WBC im Federgewicht.

Man hatte allerdings damals als Zuschauer den Eindruck, dass die größere Aktivität bei Mrdjenovic lag. Wieder einmal entschied wohl die Qualität der Treffer vor der Quantität der Aktionen. In Kanada hätte dieses Kampfurteil sicher etwas anders ausgesehen. Man wartete vergebens auf einen KO-Schlag von Mrdjenovic, den sie vorher groß angekündigt hatte.

Nach 2 Monaten zäher Verhandlungen wurde nun ein Vertrag über einen Rückkampf geschlossen. Diesmal hat Jelena Mrdjenovic Heimvorteil, weil der Kampf im „Shaw Conference Centre“, Edmonton / Kanada stattfinden soll.

Translator:
Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
Beate Uhse - Fashion
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de
300x250 Fitness-Tracker
abnehmen.de
Corsagen und Pinup Fashion im Zugeschnürt Shop