Google – Werbung:
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Ibeth Zamora Silva vs Keisher McLoad Wells – full fight

Bilder: Pepe Rodriguez

Die 39-jährige Keisher McLoad-Wells reiste in der vergangenen Woche überraschend zu einem WM-Fight nach Mexiko. Ihre Gegnerin war keine Geringere als Ibeth Zamora Silva, die WBC-Weltmeisterin im Halbfliegengewicht. Die 27-jährige ist laut BoxRec-Liste nicht nur beste Halbfliegengewichtlerin, sondern momentan auch gewichtsklassenübergreifend die erfolgreichste aktive Boxerin.

ZMC2

Schon beim “walk in” wurde die Beliebtheit der Mexikanerin deutlich. Nachdem Keisher McLoad nach Klängen von Sinatras „New York New York“ einmarschierte, kam die Heimboxerin mit mexikanischen Klängen, ihrem üblichen Indianerkostüm und einen Lolli im Mund in die Halle. Nachdem die mexikanische Nationalhymne einige Zuschauer zu Tränen rührte, kamen die Frauenboxfans auf ihre Kosten. „La Roca“ zeige ihre Klasse. Sie bekam zwar in den ersten Runden noch von McLoad allerhand Gegenwehr und „Leder zu fressen“, zermürbte die körperlich viel größere Amerikanerin aber kontinuierlich von Runde zu Runde immer mehr.

McLoad musste in der 7. Runde 2x Knie nehmen und wurde beim zweiten mal von Ringrichter Addiel Barrigan aus Panama aus dem Kampf genommen. Sie hatte ihr Bestes gegeben, aber gegen die momentan erfolgreichste Boxerin der Welt konnte es einfach nicht reichen. Das Ergebnis: Ein verdienter TKO 7 – Sieg für Ibeth „La Roca“ Zamora Silva und großen Respekt an die Leistung von Keisher „Fire“ McLoad-Wells.

Hier der ganze Kampf:

YouTube Preview Image
Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de