Google – Werbung:
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Ibeth Zamora Silva vs Keisher McLoad Wells – 16. Juli WBC-WM

Bildmontage: Boxeadoras Argentinas

Um den WBC-Gürtel im Halbfliegengewicht wird es gehen, wenn sich am 16. Juli in Mexiko Titelverteidigerin „La Roca“ Silva (25(10)-5-0) und Herausforderin „Fire“ McLoad-Wells (8(1)-2-0) gegenüber stehen. Die 39-jährige aus New York trägt den Titel des Verbandes WIBA im Fliegengewicht und ist auch New Yorker Stadtmeisterin in dieser Gewichtsklasse.

Für Silva ist dieser Kampf die 7. Titelverteidigung. Sie ist den Boxfans in Europa vielleicht weniger bekannt, aber dennoch kein unbeschriebenes Blatt. Seit 2013 ist sie ungeschlagen und war gegen Boxerinnen wie Ava Knight, Jessica Chavez und Esmeralda Moreno erfolgreich. McLoad-Wells trainiert und arbeitet im Gleasons Gym New York. Neben ihrer Boxkarriere ist sie auch als Model tätig.

Die 1,57 m große Ibeth Zamora Silva sieht sich einer Gegnerin gegenüber, die mit 1,73 m erheblich größer ist als sie selbst. Doch dieser Reichweitenvorteil allein dürfte kaum ausreichen um die Weltmeisterin zu gefährden. Die Favoritenrolle liegt in diesem Kampf bei der Titelverteidigerin. Silva konnte im November Jessica Chavez mit 3x 98:92 bezwingen. Allein das sagt schon alles über ihrer Fähigkeiten aus. Sie ist in der Lage, über volle 10 Runden mit höhster Schlagfrequenz anzugreifen. Auch wenn nicht jeder Schlag sitzt, ist es die pure Energieleistung, die Silva in ihren Kämpfen zum Erfolg führen. Die 39-jährige Keisher McLoad-Wells wird es schwer haben, sich über die volle Distanz gegen die 12 Jahre jüngere und um einiges quirligere Mexikanerin zu wehren.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de