Google – Werbung:

Großes Box-Event in der Barclay Card Arena

Eine Pressemitteilung von ECB Hamburg:

Hauptkampf Mario Daser vs. Ola Afolabi und buntes Show-Programm

Hamburg. Der Hamburger Boxpromoter Erol Ceylan, Chef von EC Boxing, wird am 19. Mai in der Hamburger Barclay Card-Arena ein ganz spezielles Box-Event veranstalten. „Wir werden bis zu sechs hochklassige Fights um internationale Titel präsentieren.“ Der Innenraum der Arena wird sich in ein exklusives Dinner-Bankett mit über 60 Tischen verwandeln. Spektakuläre Showeinlagen sind ebenso geplant.

2 ECB-PK 23.03.17

Im Erdgeschoss der Europa Passage in der Hamburger Innenstadt verriet Ceylan während einer öffentlichen Pressekonferenz vor einigen hundert Besuchern des Einkaufzentrums erste boxerische Einzelheiten. Den Hauptkampf wird der ungeschlagene ECB-Fighter Mario Daser (unbesiegt in 12 Kämpfen, 5 davon durch K.o.) aus München gegen den Briten Ola Afolabi (22 Siege, davon 11 durch K.o., 5 Niederlagen und 4 Unentschieden), ehemaliger Gegner von Marco Huck, bestreiten. Dabei geht es im Cruisergewicht um den IBO-International Titel und einen regionalen Titel der WBO. Mario Daser siegessicher: „Ich brauche keine weiteren Aufbaukämpfe. Nach einem Sieg gegen Afolabi wäre ich in Reichweite eines WM-Kampfes. Diese Chance werde ich nutzen.“ Der 37jährige Afolabi will da nicht mitspielen: „Bei einem Sieg wurden mir von Herrn Ceylan weitere zwei Fights in Aussicht gestellt. Darunter auch die Chance auf einen WM-Kampf. Und diese Chance mir nicht entgehen lassen.“ Der Ex IBO-Weltmeister wird jetzt nach Kalifornien (USA) zurückkehren und dort fleißig trainieren.

Der EC Boxing-Schwergewichtler Christian Hammer (3. Der WBO-Weltrangliste) will ebenso eine Kostprobe seines Könnens abliefern. Er soll seinen EM-Titel des WBO-Verbandes verteidigen und sich für einen WM-Kampf empfehlen. „Wir werden für ihn einen Boxer aus der Weltrangliste verpflichten. Verhandlungen laufen bereits“, erklärte der ECB-Chef Ceylan.

4 ECB-PK 23.03.17

Hamburgs Lokalmatador und EC-Boxing-Neuzugang Sebastian Formella, in 14 Profi-Fights (8 KOs) noch ungeschlagen, wird um den IBO-International Titel im Halbmittgewicht gegen Dennis Krieger(12/4/2) boxen. „Auf meinen Auftritt vor großer Kulisse in Hamburg freue ich mich besonders. Ich hoffe auf viele Fans von mir in der Arena“, blickt „Hafen-Basti“ gespannt auf den 19. Mai.

Zu weiteren internationalen Titelkämpfen sollen ebenso die beiden Halbschwergewichtler Igor Mikhalkin (19 Siege, 9 KOs/1 Niederlage) und Karo Murat (30 Sige, davon 19 KOs/3 Niederlagen/1 Unentschieden) aus dem EC Boxing-Stall in den Ring steigen. Murat wird seinen WBA Interconti-Titel verteidigen. Um welchen Titel es für Mikhalkin geht, steht noch nicht fest. „Beide sollen – Siege am 19. Mai vorausgesetzt – noch in diesem Jahr um EM- oder WM-Gürtel boxen“, kündigt Erol Ceylan an.

In wenigen Tagen beginnt der Vorverkauf dieses Mega Box- und Showevents über das Internet-Portal www.eventim.de!

Translator:
Banner 5
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Aktionsbanner Lotto 300x250
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
www.HelloFresh.at
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de