Google – Werbung:

Christina Hammer vs Kali Reis – Titelvereinigung

Nach ihrem Wechsel zu Pektko`s LMS Boxpromotion war es der zweite Kampf, den Christina Hammer in München absolvierte. Der Kampf war ein Rematch gegen Kali Reis, der sie schon einmal gegenüber stand. Das damalige Ergebnis war gewiss nicht der Grund, unbedingt ein zweites mal gegen die Amerikanerin antreten zu wollen. Reis hatte seit der Begegnung gegen Hammer 3x im Ring gestanden und sich den WBC-Gürtel geholt. Genau das machte sie wieder zu einer attraktiven Gegnerin.

Hammer München

Das Ergebnis dieses zweiten Kampfes war genau so eindeutig wie beim ersten mal. Die 26-jährige Dortmunderin zeigte dabei ihr weiter verbessertes Können. Vor Allem ihrer guten Beinarbeit und idem Einsatz ihre Reichweitenvorteile hat sie es zu versanken, dass Kali Reis in fast jeder Runde eindeutig das Nachsehen hatte. Es half der 30-jährigen aus Providence / USA auch nicht, wenn sie immer wieder einmal die Ringmitte behaupten konnte und so versuchte den Kampf zu bestimmen. Christina Hammer setzte ihrer Ringerfahrung ein und hielt sich ihre Gegnerin erfolgreich vom Leibe. Hammer siegte mit einer Wertung von 100:90 und 2x 98:93 und ist nun Doppelweltmeisterin der Verbände WBO und WBC.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de