Google – Werbung:
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
6 Euro Gutschein

Christian Hammer vs David Price – 4. Februar London

Fotos: ECB Hamburg

Nach Mitteilung von ECB Hamburg wird Christian Hammer am 4. Februar in London gegen den britischen Sauerland-Boxer David Price kämpfen. Der Kampf findet auf der Undercard von Quinlan vs Eubank jr statt. Dabei soll es sich nach Angaben von EBC um einen WM-Ausscheidungskampf handeln.

IMG_2409

Einen Sinn ergibt das Ganze nur, wenn es dabei um das Herausforderungsrecht gegen WBO-Champ Joseph Parker geht. Beide Boxer sind in den Top 15 dieses Verbandes vertreten. Dazu wurden allerdings bisher keine konkreten Angaben gemacht. Hammer und Granat sind zwar auch im IBF-Ranking vertreten, aber in diesem Verband sind die Weichen für die nächsten Kämpfe bereits gestellt.

Auch Adrian Granat, ebenfalls ECB Boxer, steigt wieder in den Ring. Er will am 18. März in seiner Heimatstadt Malmö seinen IBF-International verteidigen. Als Gegner war Bogdan Dinu vorgesehen. Der bisher in 16 Kämpfen ungeschlagene Rumäne zog es allerdings vor, bereits am 29. Januar in Macao gegen den Franzosen Raphael Tronche um den IBF-Intercontinental zu kämpfen. Für Adrian Granat muss also noch ein neuer Gegner gefunden werden.

DSC_6485

Schwedische Zeitungen sind der Meinung, dass Granat gegen den Finnen Robert Helenius kämpfen wird. Laut ECB-Pressemitteilung wird es allerdings nicht vor Ende 2017 zu diesem „nordischen Thriller“ kommen. Interessant wäre vielleicht auch ein Kampf gegen seinen schwedischen Landsmann Otto Wallin. Aber ob dessen Promoter Nisse Sauerland davon begeistert wäre, muss man wohl bezweifeln.

Translator:
Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!
BOXENplus auf Facebook
MEDIONshop
Archive
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de