Google – Werbung:

Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
72h-Sale_160x600
160x600_Wide_Skyscraper.jpg
Der Hein Gericke Deal des Tages. Bis zu -75%, aber nur von 20-22 Uhr
160x600 Fallschirm Tandem
Damen Allgemein 160x600
Motorradbekleidung und Zubehör shoppen bei Hein Gericke
maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek

Johannes Passehl

Mariana Juarez vs Noemi Bosquez – full fight

Fotos: Pepe Rodriguez

Der 54. Profikampf der Karriere von „Barby“ Juarez endete mit einem Punktsieg gegen die Amerikanerin Noemi Bosquez (10(2)-5-2). Nach zuletzt durchwachsener Leistung in 2 Kämpfen gegen die Argentinierin Vanesa Lorena Taborda hatte sich Juarez dafür eine Gegnerin gesucht, die für sie machbar war. Bosquez kam aus einer Niederlage gegen die New Yorkerin Heather Hardy.

Weiterlesen

Rezension: „Es sind schon viele Weltmeister Alkoholiker geworden …“ von Wolfgang Weggen

Ein Beitrag von Uwe Betker:

Der Hamburger Sportjournalist und Boxexperte Wolfgang Weggen legte 2006 die Biographie von Eckhard Dagge, dem zweiten deutschen Boxweltmeister, vor. Das Buch stellt eine Art Flickwerk dar, komponiert aus Erinnerungen von Zeitgenossen und Freunden, persönliche Erinnerungen des Autors und zeitgenössischen Berichten sowie Darstellungen von Weggen.

Aus diesem Material lässt er ein komplexes Bild von Dagge und der Zeit, in der er lebte, erwachsen.

Um es direkt zu sagen: Weggen hat eines der besten deutschen Box-Bücher, das ich je gelesen habe, geschrieben und daher ist es für, wie ich meine, jeden historisch interessierten Boxfan einfach ein Muss. Weiterlesen

David Haye vs Shannon Briggs – 21. Mai in London?

Internetgerüchten zufolge soll der nächste Gegner von David Haye der Amerikaner Shannon Briggs sein. Haye will einen weiteren Aufbaukampf und Briggs soll dafür der geeignete Kandidat sein. Briggs ist im WBA-Ranking hinter Ortiz, Browne und Klitschko auf Platz 4 zu finden. David Haye liegt in dieser Wertung nach seinem Sieg über Mark de Mori auf Platz 9.

Wieviel Sinn ein solcher Kampf macht, sei einmal dahin gestellt. Ein riesiges Spektakel ist allerdings sicher. Man kann sogar davon ausgehen, dass dieser Kampf über die vollen Runden geht und der alternde Briggs noch einmal alles was er kann gegen Haye ins Zeug legen wird. Man kann gespannt sein, ob sich diese Internetgerüchte bewahrheiten und es tatsächlich zu diesem Kampf kommen wird.

Jürgen Brähmer vs Eduard Gutknecht 2.0 – 12. März Neubrandenburg

Nachdem der Südafrikaner Oosthuizen wegen persönlicher Hinderungsgründe nicht gegen Jürgen Brähmer antreten wird, wurde mit Hochdruck ein Ersatzgegner gesucht und gefunden: Es ist Eduard Gutknecht. Beide standen sich bereits im Februar 2013 in Berlin gegenüber. Damals hieß der Punktsieger Jürgen Brähmer. Damals ging es um den EBU Gürtel von Gutknecht und den vakanten WBO-International.

Diesmal steht der reguläre WBA-Titel Brähmers auf dem Spiel. Die erste Begegnung war knapp und es wurde ein Rematch gesprochen. Ob es diesmal anders ausgeht? Da muss Eddy einige Kohlen nachlegen und Brähmer eindeutig im Griff haben? Kann er das schaffen? Er und sein Wiking Team sind davon überzeugt. Zumindest will man „alles geben“. Der erste Kampf ist laut Wiking – Meinung ein gestohlender Sieg von Gutknecht gewesen. Man kann geteilter Meinung über diesen Kampf sein, aber immerhin ist so ein deutsch-deutsches Duell mit Vorgeschichte besser als ein Kampf gegen irgend einen Ersatzmann aus Georgien oder sonstwo.

Alicia Napoleon – WBC-Silverbelt im Superwelter

Bereits am 29. Januar boxte die 30-jährige New Yorkerin Alicia Napoleon gegen die 25-jährige Ungarin Szilvia Szabados um den WBC-Silverbelt im Superweltergewicht. Napoleon gelang dabei über 10 Runden ein Punktsieg und wurde die Erste, die sich den WBC-Silverbelt in dieser Gewichtsklasse umlegen durfte.

Weiterlesen

UFC Fight Night Las Vegas – Hendricks vs. Thompson

Der ehemalige UFC Titelträger Johny Hendricks (17-3-0) und Stephen “Wonderboy” Thompson (11-1-0) sind die Headliner der UFC Fight Night, die am 7. Februar – ab 4:00 Uhr live auf www.ranfighting.de – in der MGM Grand Garden Arena von Las Vegas für MMA der Weltklasse sorgen werden.

Weiterlesen

Boxen in Heerlen – Eine Alternative zum “Tatort”

Ein Ausflug nach Heerlen in das Cultureel Centrum Corneliushuis am 31.01.2016 war tatsächlich schon mehr als eine Alternative zum Sonntags-Tatort. Patricken Driessen veranstaltete „True Champions part 3“. Wie schon seine Vorgänger war diese Boxveranstaltung wieder richtig gut. Driessen entwickelt sich inzwischen geradezu zum Wiederholungs-, wenn nicht sogar Überzeugungstäter, denn seine Shows werden immer besser. Diesmal gab es 17 Amateurkämpfe und fünf Profiboxkämpfe zu sehen. Bevor die Profis in den Ring stiegen, gab es auch noch einen Showact mit einem Sänger, der mehrere Lieder vortrug.

Weiterlesen

SES-Box-Gala in Pilsen

Pressemitteilung / Plakat / Foto von SES Magdeburg:

Die SES-Box-Gala am 5. März 2016 ist ein europäisches Ereignis:

In der tschechischen Bierstadt Pilsen wird es eine ganz besondere SES-Box-Gala geben!

Weiterlesen

Cecilia Braekhus vs Chris Namus – 27. Februar Halle / Westfalen

Fotos: Mattis Sandblad / Miguel Rojo

Die Card zu dem Kampf zwischen Marco Huck und Ola Afolabi hat Zuwachs bekommen. Nach langer Verletzungspause will 5-fach Weltmeisterin Cecilia Braekhus wieder in den Ring steigen. Ihre Gegnerin ist die 28-jährige Chris Namus aus Uruguay. Namus stand bisher in 24 Profikämpfen im Ring und konnte 21 davon gewinnen (8 vorzeitig).

Das diese Gegnerin nach 15 Monaten nicht die allererste Wahl ist, kann man durchaus akzeptieren. Auch eine herausragende Weltmeisterin wie Cecilia Braekhus wird man zugestehen können, dass sie nach so langer Zeit erst einmal etwas Ringrost abschütteln muss. Dafür wird diese Gegnerin anspruchsvoll genug sein. Es bleibt abzuwarten, wer dann als nächste Herausforderinnen kommen werden um die 34-jährige „First Lady“ schwerer zu prüfen.

Howik Bebraham – “Linke Tour” zum Weltmeister

Eine Pressemitteilung von Petkos LMS Boxpromotion

Foto: Alexander Gorodnyi

Howik “der Löwe” Bebraham plant mit seinem Management WM Titel für 2017

München – “Wir wollen Schritt für Schritt zu einem WM-Kampf gehen, vielleicht 2017.” Nach seinem ersten Titel im Profiboxen (deutscher Meister) plant Howik “der Löwe” Bebraham (25) die nächste Stufe auf der Erfolgsleiter. Allerdings mit einer ganz “linken Tour”: Der frühere erfolgreiche Amateurboxer der Münchner Löwen (weit über 150 Siege in der Bundesliga, bei Meisterschaften und internationalen Turnieren) schlägt mit seiner linken Führhand so viele Jabs wie sonst kaum einer, nicht einmal in den ganz leichten (Fliegen)-Gewichtsklassen. “Wir haben im Sparring schon mal deutlich über 200 Jabs in einer Runden gezählt,” berichtet sein Profitrainer und Manager Alexander Petkovic, selbst mal Weltmeister, allerdings bei den ganz schweren Jungs.

Weiterlesen

Translator:

Höffner - Wo Wohnen wenig kostest!

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

maxdome - Deutschlands größte Online-Videothek
Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de