Google – Werbung:

Tages-Archive: 4. Januar 2019

“Global Sports” – Kämpfer Abus Magomedov verdiente Silvester hohes Preisgeld im MSG

Eine Pressemitteilung von Global Sports Management:

MMA Kämpfer Abus Magomedov kämpfte in New York und kommt trotz Niederlage mit 200.000 Dollar Preisgeld nach Hause

New York, Düsseldorf, Seefeld 01.01.2019. Der Unternehmer Christian Jäger, u.a. Eigentümer der Global Sports Management, stieg 2018 ins weltweite Business rund um die MMA (Mixed Martial Arts) Fights ein und nahm – in Zusammenarbeit mit UFD GYM Eigentümer und Manager Ivan Dijakovic – 20 internationale MMA Kämpfer bei seiner Global Sports Management unter Vertrag. Unter ihnen ist auch MMA Top-Athlet und Deutschlands bester Mittelgewichtler Abus Magomedov. In der Silvesternacht kämpfte er im Madison Square Garden in New York gegen den US-Amerikaner Louis Taylor im Finale der Professional Fighters League um das Preisgeld von einer Million US-Dollar.

MMA Fighter Abus Magomedov (rechts) mit Kollegen Roberto Soldic

Weiterlesen

Translator:

BOXENplus auf Facebook

MEDIONshop

Archive

Ballon 300x250
www.hagebau.de
Sportsshoes.com DE 1
Hard & Heavy Tickets bei www.eventim.de